GRUENGUT Bio Rezept: eingelegte Pilze

Ein schönes Rezept, welches als Beilage zum Grillen hervorragend geeignet ist. Jetzt,da über die Pfingsttage tolles Wetter angesagt ist, wird bestimmt viel und oft gegrillt, und da sollte so eine Beilage nicht fehlen.

Für 6-8 Personen
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten (ohne Kühlzeit)

Zutaten:

2 Schalotten
2-4 Knoblauchzehen
8 EL Olivenöl
500 Gramm frische braune Champignons
Salz und Pfeffer
2 EL gehackte GRUENGUT Bio-Petersilie (kraus oder glatt, je nach Wunsch)
Saft von 1 Zitrone

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Dann in einer großen Pfanne 2 EL Öl erhitzen und darin andünsten.

Pilze putzen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Pilze in die Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 20 Minuten bei kleiner Hitze dünsten. Petersilie und Zitronensaft zugeben.

Pilze abtropfen lassen. Den Sud auffangen und mit dem restlichen Öl mit dem Stabmixer zu einer dicklichen Sauce aufschlagen.

Die Pilze in eine Schüssel geben und mit der Sauce übergießen. Zugedeckt mindestens 3 Stunden durchziehen lassen.

Dazu schmeckt wunderbar frisch geröstetes Baguette oder Ciabatta, mit einer Knoblauchzehe eingerieben.

Guten Appetit!

spacer

Leave a reply